Fantastatour

 
1 / 12
 

Fan­tas­ta­tour – Ein Aus­flug für Kin­der in die auf­re­gende Schrift­welt er­forscht die Mög­lich­kei­ten ty­po­gra­fi­scher Früh­bil­dung und ei­ner Me­di­en­kom­pe­tenz­ent­wick­lung bei Grund­schul­kin­dern. Eine in­ten­sive Aus­ein­an­der­set­zung mit der Art und Weise, wie Kin­der im Zeit­al­ter der di­gi­ta­len Me­dien le­sen und schrei­ben ler­nen, war die Grund­lage für die in­ter­dis­zi­pli­näre Ge­stal­tungs­auf­gabe. Schließ­lich ent­stand der Ent­wurf ei­nes Lese-, Lern-, und Ar­beits­bu­ches für Kin­der ab 9 Jah­ren, so­wie ein In­ter­face für eine Schreib­soft­ware, des­sen Fo­kus auf ei­ner in­tui­ti­ven, dem Schrei­ben an­ge­mes­se­ne­ren Be­die­nung liegt. Kin­der­ge­schichte, Lehr­buch und Soft­ware le­gen be­son­de­ren Wert dar­auf, Hil­fen und An­re­gun­gen beim Schrei­ben am Com­pu­ter zu lie­fern und ty­po­gra­fi­sche Ge­stal­tung als wich­ti­gen Teil da­bei zu ver­mit­teln.
 

Down­load: